Wir freuen uns, Ihnen unsere brandneue DEPAROM Recherche Client Version präsentieren zu dürfen. Sie steht ab dem heutigen Montag (14.10.2013) in der Version 5.9.0 (Build 500) im Downloadbereich zur Verfügung.

Neue Funktion – Dateianhänge:

Das Higlight der neuen Version ist die Möglichkeit, eigene Dokumente und Verzeichnisse zu einzelnen Patentschriften hinzuzufügen bzw. zu verknüpfen. Zusätzlich können Sie diese Anhänge mit einer Beschreibung versehen, um eine Zuordnung möglich zu machen.

Die Anhänge werden in einer Dateistruktur abgelegt, welche standardmäßig unter dem Notice-Verzeichnis angesiedelt ist. Als Identifier für eine Patentschrift wird eine Kombination aus dem Feld Länderkennung (PC) und Anmeldenummer (AN) verwendet. Durch dieses System ist es möglich, die gleichen Anhänge zu verschiedenen Revisionen einer Patentschrift anzuzeigen (z.B. A1, A2, B1, usw.). Weitere Informationen zur neuen Funktion erhalten Sie in unserer Online-Hilfe  – sie ist Bestandteil des Installationspakets.

Rechtsstand und Patentfamilie – automatisches Konfigurationsupdate:

In regelmäßigen Abständen erweitert das Europäische Patent und Markenamt (EPO) die Open Patent Services (OPS). Mit diesen Änderungen gehen meistens auch geänderte URLs einher, welche im Recherche Client bislang nur durch ein Clientupdate (Installation einer neuen Version) wieder funktionsfähig gemacht werden konnte.

Ab dieser DRC Version (5.9.0 Build 500) wird beim Start des Dienstprogramms “OPS.exe” automatisch nach Konfigurationsupdates des OPS-Dienstes gesucht und ggf. die Einstellungen aktualisiert. Dabei versucht der Client standardmäßig die Konfigurationsdatei OPS-URL.txt (über www.deparom.de) zu erreichen. Sollte das nicht möglich sein bzw. nicht gewünscht sein, kann auch eine lokale Konfiguration hinterlegt werden.

Weitere Änderungen (Auszug aus changes.txt):

Fehlerbereinigung

  • Fehler beim Laden eines unvollständigen Volumen behoben
  • Anmerkungen von Volumen mit 8-stelliger Dokumentennummer können wieder durchsucht werden
  • Herunterladen mittels “BIB_CORR_SUP” für DE-Dokumente korrigiert (“NW” wird nicht mehr ausgegeben)
  • Herunterladen mittels “BIB_ORG_KI” korrigiert
  • Herunterladen mittels “AM” gibt nur tatsächlich verwendete Gruppen bzw. Kommentare aus
  • Sporadische Abstürze für Indexer-Kollektionen behoben
  • Experten Modus: Indexierte Felder (z.B. DP) können wieder als Suchabfrage verwendet werden

Neue Funktionen/Verbesserungen

  • Dateianhänge zu Patentschriften
  • Automatisches OPS-Konfigurationsupdate
  • Mehr als 11 Einträge im Menü “Extras” für eigene Batches möglich
  • Spaltenbreite der Trefferliste wurde angepasst
  • Listenoperator “*=” kann nun auch mit Leerzeichen umgehen
  • Neue Startparameter für Client (-q [QUERY.qry], -v [Query.qry])
  • Selektierte Einträge können direkt als neue Trefferliste verwendet werden
  • Performance-Verbesserung bei Verwendung einer großen Notizdatenbank (>10.000 Einträge)

 

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner:
Marc Haus
Vertrieb DEPAROM und DEPAROM-Profil
Telefon +49 30 8471244-12
E-Mail: marc.haus@deparom.de