Zu unserer Schande müssen wir gestehen, dass wir nicht dort waren, beim Tag des geistigen Eigentums “Innovationen fördern – Rechte schützen” den der BDI am 25. April in Berlin veranstaltet hat.

Hauptgeschäftsführer des BDI (Dr. Werner Schnappauf), die Präsidentin des Europäischen Patentamtes (Alison Brimelow) und unsere Justizministerin (Brigitte Zypries) fanden sich am von der WIPO ausgerufenen Welttag des geistigen Eigentums in Berlin zusammen.

Zwei Meldungen von Heise dazu:
Wirtschaft und Politik zelebrieren den Tag des geistigen Eigentums

Das weltweite Patentsystem am Scheideweg


Und der Podcast unserer Bundeskanzlerin als Higlight:

Es war das erste Mal, dass der BDI diesen Tag gefeiert hat – nächstes Jahr sind wir dabei – versprochen!